Motorrad-Fahrsicherheitstraining CLASSIC2018-11-01T21:14:57+00:00

CLASSIC – die Qual mit der eigenen Maschine

Wenn die Nase danach lechzst, wieder vom Fahrtwind umwirbelt zu werden, solltest du nicht vergessen, dass deine letzten Ausflüge durchaus schon ein bisschen her sein könnten. Mach dich fit – trainiere! Bei diesem Training mit deiner eigenen Maschine.

Bei dieser Trainingsart gibt es keine Zugangsvoraussetzungen. Fahranfänger, Wiedereinsteiger, Männ´l, Weib´l, jung, alt, ängstlich, Sportfahrer. Alle sind herzlich Willkommen und sollten die Chance nutzen, sich auf ein sicheres Arbeiten mit der Maschine einzustellen. Zum Beispiel zum Saisonbeginn. Nach dem Winterschlaf sollte nämlich nicht nur die Maschine zu neuem Leben erweckt werden…

Der passende Führerschein ist Voraussetzung (du fährst alle Übungen auf unserem Gelände, auf dem die StVO nicht gilt – dieses Mal aber in Gruppe mit anderen Teilnehmern).

Highlights:

  • Zugangsvoraussetzung: keine
  • kurze Einweisung am Morgen
  • danach: fahren, fahren nochmals fahren
  • Sitzposition
  • Lenk- und Blicktechniken
  • Balanceübungen
  • Bremsen – mit und ohne ABS, wenn sein muss
  • Schräglage im Rundkurs
  • Rundkurs mit kleinen Hindernissen…
  • Du trainierst in Gruppen von maximal 12 Teilnehmer pro Trainer(in) und hast damit ausreichend viel Fahrzeit
  • Verpflegung inklusive – Mittagessen und Getränke
  • familiäre Atmosphäre – wir stellen uns auf deine Besonderheiten ein (z. B. Ängste aufgrund bereits vorhandener Erlebnisse)
  • beheizte Seminarräume und Unterstellmöglichkeiten (zwei Car-Port) für diverse Wetterlagen wie Regen und Sonne vorhanden

Zur besseren Vorbereitung auf das Training empfehlen wir dir, das Merkblatt für Teilnehmer Motorrad-Schräglagentraining downzuloaden.

Was ist noch wichtig?

  • Dauer ca. 8 Stunden
  • Motorradschutzkleidung von Kopf bis Fuß ist besonders wichtig!!! Fahrer(innen) ohne Schutz fahren unverrichteter Dinge und ohne Kostenerstattung wieder nach Hause!
  • Du benötigst ein eigenes Motorrad, welches technisch einwandfrei in Ordnung sein muss und vollgetankt sein sollte!
  • Ab Entfernungen von mehr als 25 km empfehlen wir dir die Anreise am Vortag. Genieße die Stadt Görlitz, die auf jeden Fall einen gemütlich verbrachten Abend wert ist. Du wirst ausgeruht mehr erreichen und verspätest dich nicht. Wer zu spät kommt, kann nicht mehr teilnehmen. Also: Bitte unbedingt pünktlich 15 Minuten vor Trainingsbeginn vor Ort sein, da aufgrund des Zeitplanes ein verspäteter Einstieg nicht mehr möglich ist! Wir erstatten keine Kosten!
  • Alle Veranstaltungen finden bei jedem Wetter statt. Denke bitte an wind- und wetterfeste Kleidung!
  • Bitte beachte, dass Gutscheine ohne festen Trainingstermin eine maximale Gültigkeitsdauer von 2 Jahren haben!

Wir freuen uns auf dich!